Zum Inhalt springen

Schlagwort: Strawinski

Die Prioritäten neu sortieren

Letzten Mittwoch war ich zum ersten Mal in der Elbphilharmonie. Von meinem Platz aus konnte ich das Orchester sehr gut sehen. Gut geklungen hat es auch. Die delikate Akustik dieses architektonisch so besonderen Saals hat sich bei diesem Programm nicht störend bemerkbar gemacht. Auf dem Programm stand Igor Strawinskis Sacre du Printemps.

Kommentare geschlossen

Ordnung und Freiheit

»[D]enn die menschliche Aktivität muß sich selbst ihre Grenzen auferlegen«, sagt Igor Strawinski. »Je mehr die Kunst kontrolliert, begrenzt und gearbeitet ist, um so freier wird sie.«

Kommentare geschlossen

Akustik Alpensinfonie Amerika Anton Webern Arrangement Beethoven Berge Berlioz Beschleunigung Blechbläser Brahms Clara Schumann Dirigentenwettbewerb Dmitri Schostakowitsch Eric Ericson Erinnerung Finale Franui Johann Sebastian Bach Katholizismus Klavier Klavierkonzert Kommunikation Komponistinnen Leichtigkeit Lied Ligeti Mahler Mahler Competition Melodien Ordnung Passacaglia Pastorale Programmmusik Scherzo Schubert Stille Strauss Strawinski Symmetrie Symphonie Symphonie Nr. 1 Symphonie Nr. 3 Symphonie Nr. 4 Symphonie Nr. 5 Symphonie Nr. 6 Symphonie Nr. 7 Symphonie Nr. 8 Violinkonzert Vivaldi

Cookie Consent mit Real Cookie Banner